Kirchenchor

Neue Chorleitung seit Jänner 2017: Tamara Karrer-Lugstein mit Bernhard Karrer als Korrepetitor.

Herr Michael Kainberger hat im Dezember 2016 überraschend die Chorleitung zurückgelegt.

Am 1. Jänner 2009, nach dem festlichen Abendgottesdienst mit Mozarts "Spatzenmesse", hat  Josef Meingast die Chorleitung an Herrn Kainberger übergeben. Josef Meingast leitete den Kirchenchor seit 1974.

Michael Kainberger kommt aus Fornach, das liegt in der Nähe von Frankenmarkt in OÖ. Er ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Beruflich als selbständiger Programmierer einer Multimedia-Firma tätig, wo er hauptsächlich Datenbanken und Musiksoftware entwickelt.

Im Weihnachtspfarrbrief 2009 stellt sich Herr Kainberger wie folgt vor:

Die Liebe zur Musik, speziell zur Chormusik, entdeckte ich schon sehr früh. Bereits in der Volksschule und später im Gymnasium beschäftigte ich mich viel mit Kirchenmusik. Ich nahm Klavier- und Orgelunterricht und begann bereits während meiner HTL-Zeit die Ausbildung zum Chorleiter und Kirchenmusiker bei Domorganist Wolfgang Kreuzhuber und Domkapellmeister Anton Rheintaler in Linz. Während der vergangenen 20 Jahre war ich als Chorleiter in verschiedenen Chören tätig und durfte dort auch viele schöne musikalische Erfahrungen sammeln. Nun hat Gott mich auf meinem musikalischen Weg nach Straßwalchen geführt, wo ich seit 1. Jänner 2009 den Kirchenchor leiten darf. Selten wurde ich bei einem Chor von allen Seiten so herzlich aufgenommen wie hier in Straßwalchen. Dies freut mich ganz besonders und zeigt mir gleichzeitig, welche wichtige Rolle das musikalische Lob Gottes in dieser Pfarre spielt.

Als neuer Chorleiter ist es mir ein großes Anliegen den Kirchenchor nach außen stets als "offene Gemeinschaft" zu präsentieren. In diesem Sinn sind neue Chorsänger bei uns jederzeit herzlich willkommen. "Vom Blatt singen" zu können wäre natürlich optimal, ist aber keinesfalls Voraussetzung für die Teilnahme am Chor. Es braucht niemand eine Scheu haben, der gerne singt und über eine gute Stimme verfügt. Wir treffen uns regelmäßig montags um 19.30 Uhr in unserem Proberaum im Pfarrhof.

Möge Gott uns auch in Zukunft seine Kraft und seinen Segen für viele schöne musikalische Messgestaltungen geben! Michael Kainberger.

Der Chor

Als vierstimmig gemischter Chor umfasst der Kirchenchor Straßwalchen zurzeit 22 Mitglieder. Die Solisten werden vom Chor selbst gestellt. Als Korrepetitor bei den Proben steht Herr Bernhard Karrer zur Verfügung, der auch als Organist die großen geistlichen Werke herausragend und erstklassig begleitet.  

Die Chorproben

Wöchentliche Probe jeweils am Montag von 19.30 - 21.00 Uhr im Pfarrzentrum.

Neue Mitglieder sind herzlich erwünscht und sind zunächst zum Schnuppern bei den Proben eingeladen. Als Ansprechpartner/in stehen dafür gerne Chorleiterin Tamara Karrer-Lugstein bzw. Herr Karrer Bernhard oder auch Josef Meingast zur Verfügung: 0664/5436617.

Chorwerke

Als Kirchenchor werden vor allem geistliche Chorwerke aus dem Bereich der "musica sacra" einstudiert, insbesondere die Messen der großen Meister wie Mozart, Haydn und anderer bekannter Komponisten und jetzt auch eigene Messkompositionen von Bernhard Karrer. Diese Messen werden zu den kirchlichen Hochfesten feierlich und wenn erforderlich natürlich mit Orchesterbegleitung besungen.