Caritas

Informationen zur Caritas der Pfarre:

CARITAS HAUSSAMMLUNG - 40 Prozent des gesammelten Geldes bleiben direkt in der Pfarrgemeinde Die Verwaltung der Gelder erfolgt durch den Sozialkreis unserer Pfarre. 60 Prozent werden von der Caritas dazu verwendet, Menschen in schwierigen Lebenssituationen in der Erzdiözese Salzburg zu helfen. Die sachgerechte Verwendung der Spendengelder der Haussammlung wird, wie bei allen Spenden an die Caritas Salzburg, durch interne und externe Kontrollinstanzen geprüft. Eine Wirtschaftprüfungskanzlei ist mit der unabhängigen Prüfung beauftragt.

Spendenabsetzbarkeit
Spenden an die Caritas sind bis zu 10 % des steuerpflichtigen Vorjahreseinkommens steuerfrei ab-setzbar. Das heißt: Sie können mehr spenden, ohne mehr Geld dafür auszugeben. Tragen Sie dazu bitte Ihre vollständigen Daten (Name und Anschrift) in die Sammelliste ein. Sie erhalten dann nach Abschluss des Kalenderjahres von der Caritas eine Spendenbestätigung zugeschickt.

Caritas-Anlaufstellen sind:
Pfarramt Straßwalchen, Pfarrer Norbert Nauthe, Kirchengasse 10, 5204 Straßwalchen
Telefon +43(0)6215/8226 Fax +43(0)6215/8226-20 Email: pfarre.strasswalchen@kirchen.net
Kanzleistunden im Pfarramt: Mo, Di, Mi 8:00 – 11.00 Uhr, Mi und Fr 14.00 – 17.00 Uhr

oder bei der zuständigen Referentin des Pfarrgemeinderates, Frau Elfriede Schinagl, melden: 0664/8737634

Email: schinagl.elfriede@gmail.com

Caritas Zentrum Neumarkt, Fronfeste, Hauptstraße 27, 5202 Neumarkt
Telefon +43(0)6216/20594 Fax +43(0)6216/20596 E-Mail: neumarkt@caritas-salzburg.at
Leitung: DAS Mag. Richard Gölzner, Öffnungszeiten Mo 14.00 – 16.45 Uhr, Do 9.00 – 12.00 Uhr

Bitte melden Sie sich, wenn Sie Hilfe brauchen. Wir von der Caritas helfen gern, müssen aber auch wissen, wer Hilfe braucht... wir behandeln Ihre Bitten höchst vertraulich!