5. Ostersonntag: Christus ist mehr als ein Wegführer, er selbst ist der Weg

Liebe Freunde!

Anbei finden Sie die Unterlagen für die Hauskirchenfeier am 5. Ostersonntag, dem wohl letzten Sonntag, den wir zuhause feiern müssen. 

Wir feiern die hl. Messe am Samstag um 19.15 Uhr in Irrsdorf (anschl. beten wir um 20.00 Uhr das tägliche Gesätzchen Rosenkranz um das Ende der Epidemie) und am Sonntag um 09.00 Uhr in der Pfarrkirche. Das alles freilich in der zurzeit noch immer gebotenen kleinen Besetzung und stellvertretend für die ganze Pfarrgemeinde. Sie können sich vom Zuhause aus mit uns verbunden wissen und einen kleinen Wortgottesdienst feiern - mit den Lesungen, einer Reflexion, die unten zugänglich ist, den Fürbitten und dem Gebet des Herrn (Vaterunser).

Wir wünschen allen einen gesegneten und vom Licht des auferstandenen Herrn erfüllten Sonntag!

Im Gebet und in der Vorfreude auf die persönlichen Begegnungen mit Ihnen verbunden

Ihr Pfarrer Ladislav